spacer.png, 0 kB

Martin Hauck-Trampe

Gemeinsam mit Ute Vieweg leitet Martin Hauck-Trampe das Zentrum für Osteopathie und Physiotherapie seit 1998. Seine biographischen Daten verraten bereits einiges über Leidenschaft und Engagement, mit denen er seinen Beruf ausübt.

 

Martin Hauck-Trampe

 

Geboren: 9. Juni 1956 in Neustadt/Weinstraße
Osteopath/ Physiotherapeut/ Heilpraktiker/ Dipl. Sportlehrer

 

1975 Abitur
1979
Universitätsabschluss Diplom-Sportlehrer
1979-1980 Lehrauftrag an der Universität des Saarlandes
1980-1984 Auslandstätigkeit in Niger (Westafrika) als Diplom-Sportlehrer für den
Deutschen Entwicklungsdienst (Berlin)
1986 Ausbildung zum Krankengymnasten in Marburg
1987-1991 Berufserfahrung in verschiedenen Einrichtungen (u. a. Fachklinik Enzensberg/Füssen)
Erwerb der Zertifikate Manuelle Therapie, Bobath, Schroth, APM/ESB
1991 Praxisgründung in Marburg-Wehrda
1994-1998 Studium der Osteopathie an der Internationalen Akademie für Osteopathie in Gent (Belgien)
1999-2003 verschiedene, weiterführende Kurse in der Osteopathie
2003 Osteopath nach (BAO - Bundesarbeitsgemeinschaft für Osteopathie)
2004 Diverse Fortbildungen
2007 Gründung des Zentrums für Osteopathie und Physiotherapie (zop) in Marburg-Wehrda

spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB spacer.png, 0 kB