spacer.png, 0 kB

Was uns ausmacht

Ute Vieweg

..mehr

 

Wir verfügen über eine hohe Fachkompetenz.

 

Martin Hauck-Trampe

..mehr

 

Unser Team besteht aus 7 zertifizierten Osteopathen (5-jährige Ausbildung mit Abschluß), 9 Physiotherapeuten (mit Zusatzqualifikationen u.a. in manueller Therapie, Bobath und APM) und 3 Sekretärinnen

   
 

Wir bieten eine hohe Patienten-Therapeutenbindung: Jeder Patient wird von seinem Therapeuten behandelt.

 

 

 

Ausbildungspraxis für Physiotherapie mit der Physiotherapieschule der Universität Marburg, Klappschule und für Osteopathie das College Sutherland Belgien/ Wiesbaden.

   
   

Es besteht eine Fortbildungsverpflichtung für alle Mitarbeiter.

   

 

 

 

 

 

 

 

Die Praxis kann auf ein langjährig aufgebautes Netzwerk mit der Ärzteschaft zurückgreifen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es herrscht eine gute Stimmung und Arbeitsatmosphäre im Team.

 

 

 

     

 

 

 

Auf jeden Patienten wird ein individueller Behandlungsrhythmus zugeschnitten.

 

 

 

     

 

         
         

25 Jahre Praxiserfahrung

 

 

Was uns auszeichnet ist einmal unsere Fachkompetenz und die Qualität unserer Arbeit. Wir bieten ein breites Behandlungsspektrum und unser Team ist interdisziplinär aufgestellt. Den Patienten sehen und behandeln wir als Ganzes. Darüber hinaus herrscht eine besondere Arbeitsatmosphäre in unserer Praxis und wir legen Wert auf einen guten Umgang miteinander ebenso wie mit unseren Patienten.

 

Wir sind gut vernetzt mit anderen Kollegen und Praxen sowie mit den Ärzten und Kliniken der Umgebung, so dass Informationen schnell und sicher ausgetauscht werden können. Außerdem ist es auch möglich, sich unabhängig von einer Behandlung bei uns osteopathisch untersuchen und befunden zu lassen. Egal, ob Sie als Tourist in der Stadt sind oder extra für einen Termin zu uns anreisen wollen – wir kümmern uns gern um Sie. Kontaktieren Sie uns und informieren Sie sich.

 

Auch wenn sich bei vielen Beschwerdebildern vielleicht keine vollkommene Heilung erreichen lässt – mit Hilfe einer regelmäßigen Behandlung können die im Laufe eines Lebens erworbenen Anpassungen und Muster so verändert werden, dass Sie zumindest eine relative Beschwerdefreiheit erleben. Dabei ist unser Ansatz, mit möglichst wenig Aufwand einen möglichst guten Effekt zu erzielen – und damit Ihre persönliche Lebensqualität zu erhöhen.

 

 

Viele unserer Patienten kommen in einem Turnus von etwa 4 bis 12 Wochen zu uns. Wenige benötigen deutlich kürzere Abstände und kommen  nur ein- oder zweimal im Jahr oder benötigen eine deutlich häufigere Behandlung, wenn es um akute Beschwerden geht.  Wichtig ist: regelmäßig etwas zu tun. Je nach den individuellen Bedürfnissen des Patienten können Osteopathie und Physiotherapie miteinander kombiniert werden.  Zusätzlich sollte jeder selbst aktiv werden: Unser Programm „Bewegter Alltag“ ist ein Angebot, Übungen für das selbständige Trainieren zuhause zu erlernen – zusätzlich zu den physiotherapeutischen und oder osteopathischen Behandlungen.

 

Seit 25 Jahren arbeiten wir daran, dass sowohl unsere Patienten mit unserer Arbeit als auch bei unserer Arbeit zufrieden sind. Das bleibt auch in Zukunft unser Ziel.

spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB spacer.png, 0 kB